Praxis für heilpraktische Psychotherapie
Dagmar Wagener-Slawski
Gespräch - Coaching - Therapie Sie haben Beratungsbedarf, fühlen sich erschöpft oder möchten drängende Lebensfragen klären? Dann lassen Sie uns schauen, ob wir gemeinsam etwas bewegen können. In einer Beziehung mit mir können Sie sich Erfahrungen und Empfindungen zuwenden, denen Sie vielleicht bisher ausgewichen sind oder die Sie nicht auszudrücken vermochten. Lassen Sie uns in einer geschützten Situation aufspüren, welche Gefühle, Empfindungen und Gedanken Sie bewegen. Sie entscheiden in diesem Prozeß an welchen Themen Sie arbeiten möchten. Denn Veränderung und Heilung beginnt stets in der Begegnung mit Menschen, die nicht bewerten, sondern zuhören: Ich höre Ihnen zu. Das bedeutet konkret: Nicht die Reparatur eines Problems steht im Mittelpunkt des Gesprächs, sondern zuerst das wohlwollende Akzeptieren dessen, was ist; es sein zu lassen, und dann zu schauen, was Sie  in Ihrem Leben verändern möchten. Ich gebe keine Lösungen vor, helfe Ihnen aber gern dabei, Ihre eigenen, für Ihre Person und Ihre Lebenssituation, vorstellbaren zu finden. Sie wissen selbst am besten, wo Ihnen der Schuh drückt, deshalb vertraue ich auch darauf, dass Sie spüren, welche therapeutische Methode für Sie die geeignete ist. Ich arbeite mit folgenden Methoden: Die eingangs von mir beschriebene Form der Gesprächsführung orientiert sich an der von Carl Rogers  entwickelten Methode. Sie stellt den Klienten selbst als Experten für seine Probleme in den Vordergrund. Die Methode der systemischen Therapie macht es mir zudem möglich, Themen in den Gesamtkontext von Beziehungsprozessen einzuordnen, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt und daher auch für Veränderungsprozesse von Bedeutung sind. Dazu gehören nicht nur Familienmitglieder, auch andere Personen oder Institutionen können hier bedeutsam sein. Ziel einer lösungsorientierten Kurzzeittherapie ist es, die Stärken und Resilienzen (psychische Widerstandsfähigkeit) zu aktivieren, mit denen Lösungen zugänglich werden. Manchmal gelingt es auch mit Hilfe der EFT-Methode aus der energetischen Psychologie, Blockaden zu lösen, die sich einem bewußten Zugang entziehen. Meine Praxis befindet sich in der Fehlingstraße 50 in Lübeck-Travemünde. Für einen ersten Kontakt rufen Sie mich bitte an oder schreiben Sie mir eine Mail. Meine Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Kontakt. Bei meinem Angebot handelt sich um eines für Selbstzahler. Eine Gesprächsstunde dauert 60 Minuten, 60,- Euro. Hinweise: Kosten für Psychotherapie sind als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar (inkl. Fahrten), wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt. Coaching ist ebenfalls steuerlich förderbar, als Fortbildung absetzbar. Klären Sie das bitte mit Ihrem SteuerberaterIn. Präventionskurse zur Entspannungund Stressreduktion,  die von den Krankenkassen gefördert werden, finden Sie auf meiner Website: www.entspannt-gespannt.de.
“SPRECH-zimmer” Fehlingstraße 50
Lübeck 2018